Startseite / Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Wissen schafft Vorsprung

Ihr Ansprechpartner: Dipl.-Ing. (BA) Isolde Mesle

Die permanente Ausbildung von Mitarbeitern besitzt eine Schlüsselstellung, will man dem internationalen Wettbewerb gewachsen sein.

Das Bildungszentrum des Kunststoff-Instituts bietet ein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsprogramm für die Kunststoffverarbeitung, welches auf die konkreten Erwartungen ausgesuchter Zielgruppen zugeschnitten ist.


Lebenslanges Lernen wird anlässlich der Förderung unserer Seminare durch Mittel des europäischen Sozialfonds noch attraktiver. Indem Ihre Kursgebühr um 30% bzw. 50% ermäßigt wird. Die Beantragung der Förderung und die Abwicklung erledigen wir für Sie.

Haben Sie Fragen?
Dann kontaktieren Sie Frau Isolde Mesle unter mesle@kunststoff-institut.de oder +49 (0) 77 21.99 78 0-22

Weitere Informationen zur Förderung haben wie in einem speziellen Beitrag für Sie zusammengestellt.



Querverweis: