Startseite / Über uns

Institut

Innovationen für die Kunststoffindustrie


Gruppenphoto nach erfolgreicher Gründungsveranstaltung. Gruppenphoto nach erfolgreicher Gründungsveranstaltung.

Technologieförderung vor Ort im Unternehmen - passgenau eben dort, wo sie unmittelbar benötigt wird: Das ist die Kompetenz des Kunststoff-Instituts. Initiiert von 19 Unternehmen aus der Region, der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg und dem Kunststoff-Institut Lüdenscheid bietet das Kunststoff-Institut Südwest den Firmen einen umfassenden Technologie-vor-Ort Service. Die Lösung, das KISW als Tochter-Institut und mit Hilfe der Expertise der Kunststoffspezialisten aus Lüdenscheid vor Ort zu platzieren, wurde dabei ohne einen Cent öffentlicher Fördermittel vom Kunststoff-Institut Lüdenscheid und der hiesigen Wirtschaft umgesetzt.

Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen:

  • Hybridtechnik
  • Präzisions- und Mikrotechnik
  • Medizintechnik

In modernen Schulungsräumen werden Weiterbildungsmaßnahmen realisiert. Zusätzlich ist ein Labor mit den entsprechenden Einrichtungen zur Material- und Schadensanalyse eingerichtet. Im Technikum mit fünf vollautomatisierten Spritzgießmaschinen vom Mikrospritzguß bis zu einem Schließkraftbereich von 1000 KN werden Versuche, Bemusterungen, Nullserien sowie Schulungen umgesetzt.

Das KISW unterstützt Unternehmen bei der Auswahl, der Entwicklung, der Optimierung und Umsetzung von Produkten, Werkzeugen und Prozessabläufen und Qualitätsthemen im gesamten Bereich der Kunststofftechnik. Als rein privatwirtschaftlicher Dienstleister ist der Anspruch der strikte Praxisbezug. Dieser verdeutlicht sich in der anwender-orientierten Unterstützung der Auftraggeber mit dem Ziel der Steigerung von Qualität und Wirtschaftlichkeit. Die Umsetzung von Innovationen und der Know-how-Transfer in die kunststoffverarbeitenden Betriebe wird durch Veranstaltungen für den Informations- und Erfahrungsaustausch geschaffen.



Download-Tipp: