am 13.11.2019 bei Engel in Wurmberg

Themen, die behandelt werden:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen für Kunststoffe
  • CO2 Bilanzierung im Unternehmen: Corporate Carbon Footprints, wo steht mein Unternehmen & Optimierungspotentiale
  • Ecodesign: Nachhaltiges Produktdesign – Probleme, Wege, Lösungsansätze
  • Kunststoff für Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft
  • Case-Studys zu den Themen nachhaltige Produktion, Recycling & erfolgreiche Produkte

 Rechtliche Rahmenbedingungen & CO2-neutrale Fertigung

Innerhalb dieser Fachtagung werden Themen aufgegriffen, die aktuell politisch in der Diskussion sind. Neben den rechtlichen Rahmenbedingungen wird auch die Herstellung klimaneutraler Produkte aufgegriffen. Diese werden aktuell seitens der Politik & OEMs immer weiter forciert und der Verarbeiter hiermit konfrontiert. Final kann aus dieser Diskussion für den Verarbeiter ein Wettbewerbsvorteil erwachsen, wenn er exakt diese Themen für sich aufgreift, um eine CO2-neutrale Fertigung als Marketingvorteil nutzen. Hierzu werden geeignete Tools vorgestellt.

Ecodesign
In diesem Zusammenhang ist auch ein effektives Ecodesign zu nennen. Hier sollen Denkanstöße für die Produktgestaltung gegeben werden, um mit einem intelligenten Einsatz der verfügbaren Ressourcen einen möglichst großen Nutzen entlang der Wertschöpfungskette, bei minimaler Umweltbelastung zu erreichen.

Recycling

Ferner muss das Thema Recycling und nachhaltige Werkstoffe mit einbezogen werden, da hier eine Vielzahl von Verknüpfungen zu den voran genannten Themen vorhanden sind. Nur, was kann man wie umsetzen? Welche Mengen stehen in welcher Qualtität zur Verfügung? Hier soll eine Übersicht dargelegt werden, um das kunststoffverarbeitende Unternehmen aufzuklären und Vorteile für das eigene Produktportfolio ziehen zu können.

Case-Studys

Blanke Theorie hilft nicht. Innerhalb der letzten Session wollen wir einen Überblick über erfolgreiche Unternehmensumetzungen geben.

Das komplette Veranstaltungsprogramm und die Möglichkeit zur online Anmeldung finden Sie über dem nebenstehenden Querverweis.