Anwendungstechnik/Prozessintegration

Spritzgießen

Die Anwendungstechnik unterstützt Sie bei der Entwicklung und Integration neuer Prozesse bis hin zur verfahrenstechnischen Umsetzung im gesamten Bereich der Thermo- und Duroplastverarbeitung. Darüber hinaus sind wir weltweit für Sie tätig und helfen Ihnen bei der Optimierung bestehender Prozesse. Hierzu stehen Ihnen unser praxisorientiertes Fachpersonal sowie unser sehr gut ausgestattetes Technikum zur Verfügung.

Folgende Bereiche werden durch uns abgedeckt:

  • Verfahrens- und werkzeugtechnische Optimierung
  • Spritzgießtechnologie
  • Methodische Prozessanalyse
  • Prozessoptimierung
  • Abmustern von Spritzgießwerkzeugen
  • Praxisorientierte Mitarbeiterqualifikation mit den Schwerpunkten Werkzeug- und Verfahrensoptimierung
  • Anwendungsorientierte Verfahrensauswahl
  • Automatisierung
  • Prozessentwicklung und Automatisierung
  • Implementierung von Montageprozessen in ein Spritzgießwerkzeug
  • Hybride Werkstoffkombinationen (Elastomer, Thermoplast, Duroplast, Glas, Metall etc.)

Additive Fertigung

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl von dem bestmöglichen Verfahren, Materialien und Auslegung der Bauteile für ihren Anwendungsfall. Dies erstreckt sich von der verfahrenstechnischen Umsetzung bis zur gezielten Mitarbeiterschulung für den gesamten Bereich der additiven Fertigung.

Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit folgenden Fragestellungen:

  • Welche neuen 3D-Druck Fertigungsverfahren gibt es?
  • Welche neuen Materialien und Additive gibt es im Bereich 3D-Druck?
  • Welche Möglichkeiten der Nachbearbeitung von 3D-gedruckten Bauteilen gibt es?
  • Gibt es automatisierbare Nachbearbeitungsprozesse?
  • Wie kann die Reproduzierbarkeit und Qualität überwacht werden?
  • Welche Qualitätsmanagement Möglichkeiten bieten die Maschinenhersteller hierzu?
  • Wie wird die Qualität bei Dienstleitern überwacht?

Ansprechpartner

Muhammet Yazici Anwendungstechnik/Prozessintegration
+49 7721 99780-71

Querverweis



Download



Institut kompakt